Toilettenwagen 2017-12-13T12:25:24+00:00

Toilettenwagen – Multitalent für gewerbliche und private Einsatzbereiche

Eine mobile Toilette ist die Antwort auf viele Fragen, die sich bei privaten oder öffentlichen Veranstaltungen stellen. Einige dieser Herausforderungen lösen sich über das Toilettenwagen mieten. Da ist zum Beispiel das Stadtfest mit Bühnen für Kultur und Musik, mit Verkaufsständen sowie Angeboten für Essen und Trinken. Hierzu gibt es für normalerweise zwei bis drei Tage große Besucherströme, die im innerstädtischen Bereich eine mobile Toilette benötigen. Auch bei Festivals auf Freiluftgelände außerhalb von Ortschaften setzen die Veranstalter auf das Toilettenwagen mieten. Nicht zuletzt deswegen, weil die Genehmigungsbehörden den Toilettenwagen vorschreiben.

Generell gilt: Überall dort, wo mobile Bühnen zum Einsatz kommen, hat auch die mobile Toilette ihren Auftritt: für Feste und Veranstaltungen, touristische Events oder Dreharbeiten mit vielen Menschen. Sie halten sich für wenige Stunden oder Tage an einem Ort ohne entsprechende Versorgungstechnik auf. Dann hilft der Toilettenwagen mit Tank, er bringt die fehlende Infrastruktur mit: Frischwasser im Tank und Behälter für die Entsorgung des Abwassers. Mobil ist auch das Stichwort für Bautätigkeiten: Renovierung, Neubau, Wanderbaustellen gehen fast immer mit dem Toilettenwagen mieten einher. Sie schaffen vorübergehend die Infrastruktur für Hygiene, Komfort und Umweltschutz, die durch diese Arbeiten fest installiert erst entsteht. Liegen noch keine Wasserleitungen, ist der Toilettenwagen mit Tank die richtige Lösung.

Auch für eine private Party bietet sich das Toilettenwagen mieten an. Das Mobile WC bildet die Hygienebasis oder Erweiterung für Bäder und Toiletten im Haus: Sie reichen für die zahlreichen Gäste möglicherweise nicht aus. Die mobile Toilette bildet die zielgenaue und preiswerte Lösung, wenn vorübergehend für viele Menschen eine hygienische Grundversorgung nötig ist. Dann rollt der Toilettenwagen an.