Mobile Toiletten für Kirmes 2017-12-13T12:25:24+00:00

Mobile Toiletten für die Kirmes

Eine mobile Toilette darf auf keiner Kirmes, Straßenfest oder öffentlicher Veranstaltung fehlen. In den meisten Fällen reicht das Angebot vor Ort während eines Events nicht aus. Was liegt da näher als einen oder mehrere Toilettenwagen mieten?
Denn die mobile Toilette ist äußerst praktisch und kann beinahe überall aufgestellt werden. Zudem schreibt der Gesetzgeber auch eine bestimmte Anzahl an Toiletten vor. Die Toilette kann nach Damen und Herren getrennt gestaltet und mit einem Handwaschbecken ausgestattet sein. Einen Toilettenwagen mieten ist ganz unkompliziert.
Eine Kirmes oder ein Straßenfest ist immer ein freudiges Ereignis für die ganze Stadt oder für das Dorf. Man trifft sich zu einem Bier und Gegrilltem und nicht selten gibt es auch musikalische Begleitung dazu. Damit es zu keinem sanitären Notstand kommt, dafür sorgt dann eine mobile Toilette. Das mobile WC nimmt relativ wenig Platz ein und ist schnell einsatzbereit. Auf diese Weise sind nicht nur die Besucher auf einer Kirmes bestens versorgt, sondern auch die Mitarbeiter der Stände oder der Fahrgeschäfte.
Eine mobile Toilette gibt es in der Regel in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten. Die einfachste Variante der Miettoiletten ist das Universal Mobil WC. Aber auch ein Luxus- Mobil WC ist eine gute Lösung, genauso wie die unverzichtbare rollstuhlgerechte mobile Toilette. Mobile Toiletten sind platzsparend und können variabel aufgestellt werden.  Wird mehr Komfort und Platz benötigt, dann kann man einen Toilettenwagen – auch mit einem Stand-by-Reinigungsservice –  mieten.